top of page
  • Karunya Georgei

Araber

Aktualisiert: 10. Nov. 2023




Araber sind temperamentvolle Pferde. Sie sind sehr Geduldige, liebevolle, lebhafte und edle Pferde. Araber sind gute Freizeitpferde. Sie haben viele Erfolge im Distanzrennen. Wegen ihrer Schönheit werden sie oft in Shows eingesetzt. Auch im Springen und in Dressur sind sie Meister. Araber kommen Ursprünglich von der Arabischen Halbinsel. Sie können bis zu 160 cm groß werden. Außerdem haben Araber im Gegensatz zu anderen Pferden nur 17 Rippen, andere Pferde haben 18 Rippen.

Auch Lendenwirbeln haben sie nur fünf andere Pferde haben 6. Araber haben auch nur 15 Schweifwirbeln damit können sie ihren Schweif lange hochhalten, andere Pferde haben 26 bis 18 Schweifwirbeln. Das unterscheidet sie von anderen Pferden. Araber öffnen ihre Nüstern oft sehr weit. Das nennt man auch Nüstern blähen. Das ist sehr typisch für Araber. Wenn du dir Araber kaufen willst musst du dir 4.000 bis 6.000€ bereit legen. Und danach mit Futter, Tierarztkosten, Aufbau aller Gebäude usw.


Man muss mindestens zwei Pferde kaufen den Pferde sind nicht gern alleine. Araber brauchen viel Beschäftigung und eine große Koppel. Sie gehen auch sehr gerne auf Shows. Araber können 30-40 Jahre alt werden. Das ist ganz schön alt. Man kann sie auch noch reiten wenn sie 20 Jahre alt sind. Es sind tolle Pferde für Erwachsene und Kinder. Sie sind einer schönsten Pferderassen der Welt. Ich würde sie euch empfehlen.

Ich hoffe ihr wisst jetzt einiges über Araber.

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page